Nachrichten

Hier noch einige Termine zu Ihrer Information:

Der letzte Schultag vor den Weihnachtsferien ist dieses Jahr Mittwoch, der 22.12.2021. Auf die Möglichkeit, sich für den Zeitraum vom 20. Bis zum 22. Dezember 2021 vom Präsenzunterricht beurlauben zu lassen, hatte ich Sie bereits hingewiesen. Näheres hierzu finden Sie auch auf unserer Schul-homepage.

 

KUPPENHEIM & OBERNDORF:

Unterrichtsbeginn am 22.12.2021 ist in der 2. Stunde (8.20 Uhr). Unterrichtsende ist für alle Schülerinnen und Schüler der Favoriteschule um 11.05 Uhr.

Die Kernzeit der Favoriteschule ist informiert. Die Busfahrzeiten werden noch bekannt gegeben. Der Oberndorfer Bus fährt direkt nach Unterrichtsende.

 

In MUGGENSTURM beginnt der Unterricht am 22.12.2021 um 8:35 Uhr und endet um 11.15 Uhr.

Nach den Weihnachtsferien beginnt der Unterricht in Kuppenheim, Oberndorf und Muggensturm am Montag, 10.01.2022 nach Stundenplan.

Aufgrund der Pandemielage ist leider kein gemeinsamer Weihnachts-gottesdienst möglich.

________________________________________________________________

  • Die Ausgabe der Halbjahresinformationen bzw. Zeugnisse für die Klassen 3, 4 & 5 bis 10 erfolgt am Freitag, 04.02.2022.

Die ersten Klassen erhalten erst am Ende des Schuljahres einen Schulbericht. In den zweiten Klassen wird die Halbjahresinformation (Schulbericht) durch ein gemeinsames Gespräch zwischen Eltern, Schülern und der jeweiligen Klassenlehrerin/dem jeweiligen Klassenlehrer ersetzt.

  • Der Elternsprechtag findet am Dienstag, den 22.02.2022 von 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr in Kuppenheim statt. Je nach aktueller Corona-Warnstufe kann es sein, dass wir auf Online-Angebote umstellen.
  • Die vierten Klassen erhalten ihre Halbjahresinformationen am Freitag, 04.02.2022 zusammen mit der Grundschulempfehlung.
  • Für die Eltern und Schüler der vierten Klassen findet am Freitag, 18.02.2022 von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr ein Informationsnachmittag in der Stamm-schule Kuppenheim statt, an dem sich die Werkrealschule Kuppenheim vorstellt. Auch hier ist die Art der Durchführung abhängig von der dann aktuellen Pandemie-Warnstufe.